Im Vorprogramm treten zwei Schülerbands, Rapperinnen und Rapper und Tänzerinnen aus der dritten Sekundarschule auf.

Als Hauptacts konnten „Nickless“ mit seiner Band und „So Wasted“ verpflichtet werden. 

 

16:45 Medleys

17:15 Rap & Tanz 3. Sek

18:00 Band 3. Sek

19:15 So Wasted

21:30 Nickless


So Wasted – rockig, fetzig, jung
Vier junge Männer aus aus Thun bilden die Pop-Punk Band

So Wasted. Sie sind national und international an Konzerten unterwegs, vor allem in Deutschland und in der Schweiz. Im Jahr 2015 waren sie auf diversen Clubshows und auf insgesamt über 50 Konzerten zu sehen und zu hören, unter anderem am Open-Air Gampel. Sie spielten schon im Vorprogramm der Band „Heisskalt“. Beim Emergenza Bandcontest, dem mit 34 angeschlossenen Nationen grössten Wettbewerb weltweit, landeten So Wasted im Schweizerfinal auf dem vierten Platz. Ihr bekanntestes Lied ist „Go Go Go“, ihr neuester Kracher „This Girl‘s Not Good“.



Nickless – Swiss Music Award Gewinner
Der 21-jährige Singer- und Songwriter Nickless kommt aus Zürich. Schon im Alter von 14 Jahren spielte er in seiner eigenen Band mit dem Namen “Klirrfaktor“. Mit dem Song “Geschter“ gewann er damals einen Wettbewerb der Coop Zeitung. Bekannt wurde er im 2015 mit dem Hit „Waiting“, für den er im Februar 2016 mit dem Swiss Music Award in der Kategorie Best Hit National ausgezeichnet wurde. Mit „Waiting“ schaffte Nickless auch den Sprung auf Rang 14 der Schweizer Single-Charts, „Four Years“ landete gar auf Rang 4 der Schweizer Album Charts.  Nickless trat schon bei Konzerten von Andreas Bourani und Marlon Roudette im Vorprogramm auf, und er begleitete auch schon Bastian Baker auf seiner Tour, damals noch unter dem Namen „Nici“. 


Unsere Sponsoren